Code Handle®

Code Handle® kommt in gewerblichen und privaten Gebäuden zum Einsatz. Die modernen und edlen Türdrücker eignen sich besonders für den Einsatz in zentral genutzten Räumen (Kopierraum, Archiv, Gemeinschaftsraum etc.).

Für Türen, die nachts über den Schließzylinder verriegelt werden, bietet das Code Handle® für den Tagesbetrieb eine einfache und komfortable Möglichkeit, den Zutritt über die Schlossfalle zu regeln.

In Kombination mit einem selbstverriegelnden Schloss ist eine ständige Verriegelung über den Schlossriegel gewährleistet.

Typische Anwendungsgebiete für Code Handle® sind z.B.: Arztpraxen, Anwaltskanzleien, Bürogemeinschaften, Behörden/Schulen und Privathaushalte.